Kreuzfahrten nach Spanien bieten Vielfalt

Kurzberichte

Kaum ein anderes Land ist bei den deutschen Urlaubern so beliebt wie Spanien. Die Besucher des Reisekassikers im Mittelmeer erwarten weitläufige Strände, ein ganzjährig mildes Klima, pulsierende Metropolen und malerische Hafenstädte zugleich. Egal ab Familien, Paare, Alleinreisende, Jung oder Alt – Urlaub in Spanien steht immer hoch im Kurs. Besonders viel Abwechslung bietet eine Kreuzfahrt nach Spanien. Jeden Tag steht eine neue, faszinierende Destination in Spanien, die mit landschaftlichen Schönheiten und kulturhistorischen Schätzen locken, auf dem Programm.

Wer den Urlaub in Spanien verbringen möchte und möglichst viele Städte des vielseitigen Landes auf nur einer Reise kennenlernen möchte, ist auf einer Kreuzfahrt genau richtig. Heute durch Barcelona schlendern und die architektonischen Meisterwerke Gaudis bewundern, morgen in Teneriffa am Strand liegen – Kreuzfahrten nach Spanien machen dies möglich. Die meisten großen Reedereien bieten attraktive Mittelmeerkreuzfahrten an, die unter anderem auch ins sonnige Spanien führen. Die Route könnte zum Beispiel nach Barcelona, Teneriffa, Madeira und die Region Malaga führen.

Auf Teneriffa laden Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale von La Laguna oder das Wahrzeichen Teneriffas, der Drachenbaum von Icod de los Vinos, zu Ausflügen ein. Pflanzenliebhaber kommen bei einem Besuch des Botanischen Gartens auf ihre Kosten. Die pulsierende Stadt Barcelona lockt mit unzähligen Sehenswürdigkeiten, wie etwa den Bauwerken des Stararchitekten Antoni Gaudi. Monumente wie der Temple Expiatori de la Sagrada Família Gaudis oder der 1888 errichtete Arc de Triomf ziehen die Besucher Barcelonas in ihren Bann. Auf einer Kreuzfahrt nach Spanien sammeln die Passagiere unvergessliche Eindrücke.

Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Icio Add to: Oneview Add to: Yigg Add to: Linkarena Add to: Digg Add to: Simpy Add to: StumbleUpon Add to: Technorati Add to: Folkd Add to: Spurl Add to: Google Add to: Blinklist