Palau

Wohin bitte? Etwa 800 Meilen östlich der Philippinen, plompverloren in den Pazifischen Ozean. Ein Paradies von 300 Brokkoli Inseln, von denen nur 9 bewohnt sind. Tauch Paradies Über Wasser Palau ist ein recht schönes Land, aber unter Wasser, ist das Inselreich wirklich spektakulär.

Die meisten Touristen, und das sind nur recht weinig, sind Taucher. Das Korral ist kaum von Verunreinigung oder andere Taucher angetastet und die Vielfalt der Tierwelt ist unglaublich. In dem folgenden Video kann man kurz Wegträumen in dieses Paradies, das fuer die meisten wohl außer Reichweite liegt.

 

Weiterlesen: Palau

 

Sears Towers The Ledge Chicago

Auf 412 Meter über dem Boden auf einer nur  1,25 cm dikken Glasscheibe: nichts für Menschen mit Höhenangst. Seit kurzem ist es  möglich im Sears Tower in Chicago. Drei komplett verglaste Aussichtsplattformen am eigentlichen Turm,  die neuen Attraktion The Ledge sind ein großer Erfolg.

Auf dem gläsernen Balkon, können Sie Autos und Fußgänger unter sich beobachten eben solange das Glass hält...

 

Zimmer mit Frühstück Toskana Italien

 

Burg Osaka Japan

Die Burg Osaka befindet sich in der Stadt Ōsaka in der gleichnamigen Präfektur Ōsaka in Japan. Ursprünglich Ōzaka-jō genannt, ist sie eine von Japans berühmtesten Burgen und spielte eine wichtige Rolle bei der Vereinigung Japans im 16. Jahrhundert. Die Burg hat ungefähr einen Quadratkilometer Grundfläche. Sie ist auf zwei erhöhten Plattformen gebaut, welche jeweils von einem Burggraben umgeben werden. Das zentrale Gebäude besitzt fünf von außen sichtbare Stockwerke und drei unsichtbare ohne Fenster. Sie steht auf einem hohen Steinsockel, der die Basis schützen soll, und war, wie früher bei japanischen Gebäuden üblich, fast komplett aus Holz gebaut. Bei der Restauration Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die zerstörte Burg allerdings fast komplett aus Beton neu errichtet, seit der Sanierung 1997 hat sie sogar einen Aufzug. (Wikipedia)
 

Extravagante Hotels und Resorts Rarotonga

Rarotonga, wohin bitte? Rarotonga ist die grösste der etwa 15 Cook Inseln inmitten des Pazifiknord-östlich von Neu-Seeland. Die weißen strände mit hell blauen Wasser umsämt von Palmen sind Atem beraubend schön. Nicht gerade geeignet für ein verlängertes Wochenende auf und ab bieten die zahlreichen Hotels und Resorts Aufenhalt für einen wunderschönen Urlaub im Pazifik

 

 

 


Weiterlesen: Extravagante Hotels und Resorts Rarotonga

 

Wellnessreisen Dubai

Der Tourismus nach Dubai wächst und wächst. Vor allem bei luxus und Wellness reisen ist Dubai für mehr und mehr Urlauber das Reiseziel . Jetzt schon  bieten  mehr als 200 Luxus-hotels reichliche Auswahl an Kur, Spa und Wellness behandlungen mit hervorragende Qualität zu vergleichsweise niedrigen Preisen , in 2010 stehen mehr als 200 hotels und spas zur wahl.
 
wellnes dubai
 
 
 

El Camino del Rey Spanien Andalusien

 Nach einer entspannende Wanderung im canyon ist hier dann die nächste Herausforderung. Für Menschen mit Höhenangst nicht zu empfehlen.

El Camino del Rey

 

Der Wanderweg El Camino del Rey, oder Königspfad, genannt, in der Nähe von Álora in Málaga, Andalusien, Südspanien.

Weiterlesen: El Camino del Rey Spanien Andalusien

 

Top Unterkünfte In Domburg Zeeland Niederlande

Günstig hotels in Domburg buchen bei hotels.nl

Hotel ter Duin

Ein Ort wo Sie sich zuhause fühlen können, und zur gleichen Zeit in einer total andere Welt voller Ruhe und Komfort. Nur nicht für Haustiere und Kinder.

Hotel

 

Wilhelmina und Duinheuvel

Das besonders stilvolle Hotel Wilhelmina lässt sich am besten als ein klassisches und zugleich zeitgetreues, komfortables Hotel umschreiben. Das außergewöhnliche, etwas eigenwillige Strandhotel Duinheuvel ist ein drei Sterne Hotel und sehr komfortabel ausgestattet. Kunstliebhaber, Lebenskünstler und andere Freigeister fühlen sich hier heimisch.

Duinheuvel und Wilhelmina buchen bei hotels.nl

Hotel & Strandhotel

 

Noordzee

Gelegen am Fuss der Dünen in Domburg und damit unmittelbar an der Nordsee. Das Hotel liegt gerade ausserhalb der Ortsmitte, noch keine 100 Meter hiervon entfernt.

Hotel

Weiterlesen: Top Unterkünfte In Domburg Zeeland Niederlande

 

Callantsoog Noord-Holland Niederlande

Callantsoog

ist einer der ältesten Badeorte in unserem Land. Im Dorf leben heute ca. 2700 Einwohner, es ist ein wichtiger touristischer Ferien- und Badeort. Callantsoog hat ein geselliges Zentrum mit vielen Kneipen und Restaurants. Im Sommer finden hier jede Woche Wochenmärkte und regelmäßig Flohmärkte statt. Das ganze Jahr kann man hier Fahrräder, Mountainbikes etc. mieten. Es gibt hier einen Albert-Heijn-Supermarkt, der das ganze Jahr täglich durchgehend bis 22:00 Uhr geöffnet ist. Ihr Auto können Sie gebührenfrei am Strand parken. Callantsoog ist als Ort mit der höchsten Düne an der niederländischen Küste – de Seinpost – bekannt. Sie finden hier auch den allerersten offiziell genehmigten FKK-Strand in den Niederlanden.

Der Strand

"Kop van Noord-Holland" – so wird die Halbinsel in der Provinz Nordholland genannt, die über einen 30 km langen Küstenstreifen an der Nordsee mit schönen Badeorten wie Den Helder, Huisduinen, Julianadorp, Groote Keeten, Callantsoog, Sint Maartenszee und Petten verfügt. Der Sandstrand ist überall durch ein schmales Dünengebiet gut erreichbar. Es gibt verschiedene Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, u.a. zum Drachensteigenlassen und zum Kitesurfen. Zur Sicherheit der Urlauber wird die Küste überall durch Mannschaften der Rettungsbrigade ständig überwacht.
Der Küstenschutz besteht aus einem schmalen, sehr empfindlichen Dünenreservat. Ab Petten wird dieses Dünengebiet durch den 5,5 km langen sogenannten Hondsbossche Zeewering unterbrochen, der sich bis nach Camperduin zieht und das Land vor der Nordsee schützt. Im Jahr 2002 haben alle Küstengebiete die sogenannte Blaue Flagge wieder bekommen. Diese Auszeichnung der Europäischen Union garantiert den Touristen u.a. einen sicheren und sauberen Strand sowie sauberes Meereswasser. Quelle: VVV Kop van Noord – Holland)

Zwanenwater

Zwischen den Dünen etwas südlich von Callantsoog befindet sich das Naturschutzgebiet „Het Zwanenwater“. Ein 580 ha großes wunderschönes Dünengebiet mit 2 großen Dünenseen, Mooren, Teichen, Heide und Wald. Het Zwanenwater ist vor allem wegen seiner einzigartigen Löffelreiherkolonie bekannt. Außerdem findet man hier viele seltene Pflanzenarten wie wilde Orchideen, Blumen und Kräuter, sowie Brutplätze für mehr als 70 Vogelarten. In diesem Gebiet sind 2 Wanderrouten ausgeschildert. Von Mai bis Anfang August werden verschiedene geführte Wanderungen organisiert. Dieses Naturreservat wird durch den Verein der Naturschutzgebiete verwaltet. Seit 15 Jahren gibt es in Callantsoog die „poëzieroute“. Diese Fahrrad- und Wanderroute führt an schönen Plätzen vorbei, wo Sie auf den hier und da aufgestellten Tafeln wunderschöne Gedichte lesen können.

 

Ein Beitrag von callantsoogovernachting.nl

 

Die Hebriden

Stolz stehen sie am nordwestlichen Rand von Europa: eine mehr als 200km lange Inselkette voller Strände, vielfältiger Natur- und Tierwelt, Kultur und Abenteuer. Ein Paradies für Outdooraktivitäten jeder Art und der perfekte Ort für Erholung und Entspannung.

Nirgendwo sonst ist ein solcher Reichtum an unterschiedlichen Landschaftsformen, Tier- und Pflanzenarten, Kunst, Handwerk und Musik zu finden: die Inseln besitzen eine Fülle wunderschöner Naturräume - friedlich und unverdorben. Unvergleichlich schöne Süß- oder Salzwasser Lochs bieten sowohl der vielfältigen Vogelwelt als auch Anglern großartigen Reviere. Traditionelle Musik und altes Kunsthandwerk sind Bestandteil einer modernen und lebendigen Kultur - eine Zivilisation im wahren Sinn des Wortes.

 

Aus der ganzen Welt kommen Menschen und entdecken für sich die ungewöhnlichen sportlichen und kulturellen Veranstaltungen der etwas anderen Art in diesem Zentrum keltischen Lebens. Die Tierwelt ist fast zum greifen nah: auf einer Bootstour sieht man Wale, Delfine, Seehunde oder Papageientaucher, auf einer geführten Wanderung Seeotter, Bussarde, Hirsche oder Steinadler. Egal ob Anfänger oder Profi: diejenigen, die einen Aktivurlaub wollen, können Windsurfen, Wellenreiten, Klettern, Tauchen oder RIB fahren - und hier vielleicht ein neues Hobby finden!

Das gälische Leben auf den Hebriden bereitet Besuchern einen warmen und freundlichen Empfang. Sie werden Teil der Gemeinschaft, aber auch der Freiheit - beides eine Selbstverständlichkeit des Lebens auf diesen Inseln. Es liegt schon in der frischen Luft der Hebriden: man atmet Gelassenheit und Klarheit geradezu ein. Die Hebriden sind eine Oase der Ruhe in einer chaotischen Welt.

 

Weitere Beiträge...

Seite 1 von 2

Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Icio Add to: Oneview Add to: Yigg Add to: Linkarena Add to: Digg Add to: Simpy Add to: StumbleUpon Add to: Technorati Add to: Folkd Add to: Spurl Add to: Google Add to: Blinklist